HEILUNG IST EIN PROZESS DER WANDLUNG

Brigitte Berghammer, Heilpraktikerin

Heilung ist ein Prozess der Wandlung, der durch den Therapeuten iniziiert wird und Zuhause im sozialen Umfeld gelebt werden muß. 
In einer Muschel entsteht aus einem Sandkorn eine Perle. Genauso kann sich jeder Mensch im Heilungsprozess zu einem liebevollen, glücklichen und freudvollen Wesen entwickeln.

Eigentlich auch von Gott so gedacht .

 

Mein persönliches Symbol ist der Nautilus, eine uralte Meeresschnecke, in der Form der ewigen Lebensspirale, die uns kontinuierlich auf den Weg nach innen zum Kern unseres Selbst führt.

 

Im   Hintergrund   die   Farben   aus   der   Mitte              des   Regenbogens :

 

    Orange      - Vitalität - Heilungsenergie - macht innerlich weit

    Gelb           - Konzentration - Lebensfreude - stärkt die Nerven, Gehirn

    Grün          - Harmonie - Regeneration - entspannt emotionalen Stress

    Blau           - Ruhe und Gelassenheit - entspannt die Muskulatur

 

In unserer momentanen Gesellschaft herrscht der Geist der Hoffnungslosigkeit.

Schwere Krankheiten werden mit schweren Medikamenten bekämpft.

Die wenigsten haben den Mut andere Wege zu gehen.

Durch eine naturheilkundliche Begleitung

Linderung oder evtl. Heilung zu erfahren,

wäre doch einen Versuch wert.

 

 

 

 

Der September

Die Kraft der Harmonie.

Sind sie in Versöhnung mit sich und Anderen ?

Sorgen sie für Ausgleich zwischen Pflicht und Muße?

In was geben sie ihre Energien ein?

Der Spätsommer,

Der Abschied vom Sommer vollzieht sich mit bunten Farben.

Am 21.Sept. findet die herbstliche Tag-und Nachtgleiche statt.

das Tor zur Unterwelt öffnet sich, die Welt des Unsichtbaren,

zu unseren Schatten, die angesehen werden wollen.

Jetzt im Zeichen der Waage, geht es um 

 unsere Anbindung an Gott + den Irrwegen dorthin

Organe:

die Nieren, paarig angeordnet im Körper, haben sie 

einen Bezug zu Bindungen, Beziehungen,

sei es zu Menschen oder an das Leben an sich.

(Kummer, Frustration, Enttäuschung)

Ausgleich zwischen Stoffwechsel und Blutkreislauf,

absorbieren und ausscheiden ist das Thema.

Die Haut als 3.Niere übernimmt bei Nierenschwäche

partielle Ausscheidungsaufgaben.

In der chinesischen Medizin gehören die Nieren zum

Wasserelement, die Welt der Gefühle.

Wir können etwas in Fluß bringen, oder in die Tat umsetzen,

oder unsere Ängste überwinden.

Es geht um Sicherheit + Unsicherheit im Leben.

Nierenstärkung:

Honigbrot mit Veilchenpulver

1/2 Std. später den Saft einer Zitrone trinken

trockenes Weizenbrot in heißes Olivenöl eintauchen

mit einer Prise Cayennepfeffer

frische Trauben reinigen die Nieren und das Blut

zur Darmreinigung geriebenen Meerrettich  mit Sahne

zu jeder Mahlzeit, oder eine roh geriebene Kartoffel

mit 1El.Mehl mischen + 1 Glas Sauermilch(Buttermilch).

Käse, Nüsse und Alkohol verdicken momentan das Blut.

Schüsslersalz:

Natrium phosphoricum, das in den Gehirnzellen,

den Körperflüssigkeiten und in

den roten Blutkörperchen vorkommt,

ist ein Lösungsmittel der Harnsäure im Blut

zerlegt Säuren in Kohlensäure+Wasser

und hält den pH-Wert im Blut konstant.

Durch Fastfood, sexuelle Unterdrückung, leibfeindliche Moral

oder ein zu enges geistiges Arbeitsfeld

kann es zu Mangel des Mineralsalzes kommen.

Frühzeichen eines Mangels sind:

unreine Haut, Mitesser, Heißhunger auf Süßes, Sodbrennen,

saurer Schweißgeruch, glänzende Gesichtshaut,

ständig ,,sauer" sein über etwas.

 

Affirmation :

Ich vertraue mir und meinen Kräften“

,,Ich  entdecke meinen inneren Reichtum"  

Entspannen im Garten

Augenpflege durch Grüntöne

Freude am Wachsen

Der Weg nach Draußen,

Durchatmen, Strömen lassen,

Aufrichten und Brustkorb weiten,

ein befreiendes Gefühl

NATURHEILPRAXIS BRIGITTE BERGHAMMER

 

Praxis Ampfing: 

Do + Fr : 14°° bis 18°° 

(andere Termine auf Wunsch möglich)

 

Telefonisch:

Mo - Fr : 7°° bis 8°°

Do - Fr : 14°° bis 18°°

oder Anrufbeantworter

besprechen, ich ruf sobald

wie möglich zurück.

Tel: 08636-690658

brigitteberghammer@web.de